Forschungsinstitut Technologie und Behinderung Produkt BASCO

Navigation

Servicenavigation

Inhalt

Produkt BASCO

BASCO ist eine vom FTB entwickelte elektronische Kommunikationshilfe für körperbehinderte Menschen mit Sprachstörungen oder fehlendem Sprechvermögen.

BASCO Bildschirm

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen. Aber wie kann sich jemand verständlich machen, der nicht sprechen kann und der aufgrund seiner körperlichen und/oder geistigen Behinderung nicht in der Lage ist, zu schreiben oder eine Tastatur zu bedienen?

Für diese Gruppe hat das Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) der Evangelischen Stiftung Volmarstein die elektronische Kommunikationshilfe BASCO entwickelt.

BASCO stellt auf einem Bildschirm Symbole (Piktogramme, Bilder oder Wörter) dar. Jedem Symbol kann eine Mitteilung zugeordnet werden. Durch Betätigung eines individuell angepaßten Eingabegerätes, z.B. eines Tasters, können die Symbole ausgewählt oder aktiviert werden, wodurch die ihnen zugeordneten Mitteilungen gesprochen werden.

Zu einem Symbol können Sätze, Satzphrasen oder einzelne Wörter gespeichert werden, und/oder einem Symbol kann die Funktion zugeordnet werden, den Bildschirmaufbau zu verändern. Änderungen der Symboldarstellung auf dem Bildschirm sowie der Sprachausgabe (synthetisch erzeugte oder eine digital aufgenommene Sprache) lassen sich jederzeit leicht durchführen.

Anordnung und Organisation der Symbole, Farbe, Größe und Textposition sind hierbei wählbar. Der Aufbau der Bildschirmoberfläche ist beliebig. Eine BASCO-Konfiguration kann über mehrere Bildschirmseiten bzw. mit verschiedenen Menüebenen erfolgen.

BASCO Textversion

Als Eingabegeräte können alle herkömmlichen Taster wie Einfach- oder Mehrfachtaster, Saugblasschalter, aber auch Joystick, Maus, berührungsempfindliche Bildschirmoberfläche (Touch-Screen ) etc. verwendet werden.

Verschiedene Auswahlmodi (Einzel-, Zeilen-, Direktauswahl) stehen zur Verfügung. Bei Einzel- und Zeilenauswahl ist die Abtastzeit frei wählbar.

BASCO ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Möglich sind Einsätze mit einem Standgerät oder mit einem tragbaren Gerät. BASCO hat wahlweise eine natürliche Sprache oder eine synthetische Sprachausgabe.

Mitteilungen können gesprochen, gespeichert und, falls ein Drucker angeschlossen ist, gedruckt werden

BASCO ist eine Kommunikationshilfe, die mit zunehmenden kommunikativen Fähigkeiten des Benutzers mitwächst. Es sind auch mehrere individuelle Einstellungen speicherbar, so daß ein Gerät zum Beispiel in Schule und Therapie von mehreren Personen verwendet werden kann.

BASCO kann mit der Umweltsteuerung COCKPIT, mit der UNI-FACE mouse oder den UNI-FACE mouse-keys kombiniert werden

Letzte Aktualisierung am 09.07.2007